„Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt wurden.” ~ Ralph Waldo Emerson ~

„Da flehen die Menschen die Götter um Gesundheit an, und wissen nicht, daß sie die Macht darüber selbst besitzen.” ~ Demokritos ~

„Im Garten des Lebens ist Humor der beste Dünger....”

„Am leuchtenden Sommermorgen Geh ich im Garten herum. Es flüstern und sprechen die Blumen, Ich aber, ich wandle stumm.” ~ Heinrich Heine ~

„Wer einen Garten hat, braucht weder Fitnessstudio noch Urlaub” ~ Dr. Fritz Neuhauser ~

„Man muß nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen, solange man einen Garten hat.” ~ Persische Weisheit ~

„Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.” ~ Rabindranath Tagore ~

Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er erfordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten ist, Zeit, Zuwendung und Raum.”

„Der kürzeste Weg zur Gesundheit ist der Weg in den Garten.” ~ Gärtner Pötschke ~

„Gartenweisheit: wenn du 1 Stunde glücklich sein willst, trinke eine gute Flasche Wein, wenn du 1 Jahr glücklich sein willst, dann heirate, wenn du dein Leben lang glücklich sein willst, dann baue dir einen Garten.”

„Blumen & Kräuter sind das Lächeln der Erde”

„Wenn du vergnügt sein willst, umgib dich mit Freunden, wenn Du glücklich sein willst, geh in deinen Garten.”

„Wer einen Garten besitzt, hat alles, was ein Mensch braucht.”

„Wie prächtig muss der Himmel sein, wenn mein Garten schon so schön ist.”

„Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand.” ~ Charles Darwin (1809-1892) ~

„Wer mich kennen lernen will, muss meinen Garten kennen, denn mein Garten ist mein Herz.” ~ Hermann Fürst von Pückler-Muskau ~